Category / ausfreudeamkochen

Raw Energy Balls mit Schokolade
ausfreudeamkochen

REZEPT ROHKOST ENERGY BALLS – EINFACH, VEGAN, LECKER

Vor einigen Wochen bin ich auf Rohkost Energy Balls und das Kochbuch Deliciously Ella: Genial gesundes Essen für ein glückliches Leben aufmerksam geworden und habe es mir kurzer Hand gekauft. Ella führt seit mehreren Jahren einen tollen und weltweit bekannten Foodblog. Ich würde ihr Ernährungskonzept als super gesund und sehr einfach beschreiben. Ihre Rezepte sind vegan und basieren auf frischem Gemüse und Obst, Körnern, Hülsenfrüchten und einigen wenigen Basiszutaten wie Datteln, Tahini und Apfelessig. Ganz nach dem Motto…

Lizza Low-Carb Pizza
ausfreudeamkochen

LIZZA LOW-CARB PIZZA

Neulich hat mir eine Kollegin ganz begeistert von DEM neuen Produkt „Lizza“ berichtet. Ich fragte mich natürlich erstmal, was das denn bitte sein soll und begab mich auf die Suche in den Weiten des Netzes. Nachdem ich fündig wurde, war ich angesteckt. Ich kontaktierte das Team mit der Frage, ob ich es einmal ausprobieren durfte und erhielt wenig später die folgende Antwort von Matthias:

Viba Nougat-Croissants mit Viba Grußboten
ausfreudeamkochen

Ein Lächeln zaubern mit den Viba Grußboten & Verlosung

Die drei Gewinner der Viba Pakete stehen fest. Freuen können sich Madlen, Katja und Alex. Bitte schickt mir eine Mail mit Eurer Adresse an ausfreudeambloggen@gmail.com, damit ich die Pakete gleich morgen verschicken kann. Vielen Dank für eure Teilnahme!

Wer kennt das nicht: Man ist zu Freunden eingeladen und braucht plötzlich noch ein kleines Geschenk. Ein Buch, eine Flasche Wein oder ein selbst gemachter Kuchen sind immer eine gute Idee, aber wie kann man die süßen Mitbringsel personalisieren und dem Beschenkten ein Lächeln aufs Gesicht zaubern?

Clean Eating Salat mit Reiswaffel und Harzer Käse
ausfreudeamkochen

Clean Eating Grundregeln

Ich beschäftige mich ja all zu gerne mit Ernährungstrends, deshalb musste ich auch den Kilokick ausprobieren und kann nun nicht vor Clean Eating Halt machen. Bei dieser Art der Ernährung geht es um „sauberes Essen“. Weil das in meinen Ohren ganz spannend klingt und eine Idee der nachhaltigen Ernährungsumstellung sein könnte, möchte ich heute das Grundprinzip von Clean Eating genauer unter die Lupe nehmen.

Pizza Vira Berlin
ausfreudeamkochen

Pizza Vira #nomnomberlin

Ich war mal wieder Futtern und zwar im Pizza Vira in Berlin Friedrichshain. Diesmal nicht alleine, sondern in Begleitung von meinen Freunden Lisa, Frank und Julia. Wir waren am Wochenende unterwegs und mussten von Kaffee zu Restaurant flüchten, um dem eisig kalten Berliner Wind zu entfliehen (-10 Grad sag ich nur). Aufgrund des Tipps einer Freundin landeten wir also im Pizza Vira, einem klassischem italienischen Restaurants, welches Pizza, Pasta und Salate zu guten Preisen anbietet.

ausfreudeamkochen

Nougat-Stern mit Viba Nougat-Creme

Leute, Leute, wer sich noch an meine Cake Flops erinnert weiß, dass ich nicht die größte Bäckerin bin. Aber: Aufgeben kommt nicht in Frage. Deshalb habe ich mich heute Morgen um 6:00 Uhr aus dem Bett gequält und dieses super einfache Rezept ausprobiert. Wer sich fragt warum ich das nicht nach der Arbeit mache, dem sei gesagt, dass die frühe Dunkelheit der schlimmste Feind der Bloggerwelt ist und mir somit nichts anderes übrig blieb, als die Morgensonne zu nutzen.

Zutaten Kilokick Eiweiß in Schüssel
ausfreudeamkochen

Kilokick Rezept

Habt ihr schon vom Kilokick gehört? Diese Geheimwaffe macht gerade die Runde und soll angeblich zu einem Gewichtsverlust von bis zu einem Kilogramm über Nacht beitragen. Doch können Eiweiß, Magerquark, Zitrone und Süßstoff wirklich etwas derartiges bewirken?

Der Kilokick soll einsetzen, wenn man trotz Diät keine Veränderung auf der Waage feststellen kann. Dem Körper wird die Möglichkeit gegeben nachts an die Fettreserven zu gelangen, sodass wir (im besten Fall) am nächsten Morgen eine kleine Überraschung auf der Waage wahrnehmen. Es handelt sich also um eine Stoffwechselkur aus einer Eiweiß und Vitamin C Kombination, die hilft, Fett aktiv zu verbrennen.

Die Vorteile sind klar: Eiweiß macht länger satt, ist ein optimaler Fettkiller und dabei energiearm. Generell kann der Kilokick also nicht schaden, da durch Ernährungsweisen wie Low Carb auch bestätigt wurde, dass wir besonders am Abend besser auf Kohlenhydrate verzichten, wollen wir etwas Gewicht verlieren.

Ich habe es heute Abend getestet und bin zu folgendem Ergebnis gekommen…

ausfreudeamkochen

Kumpir in Berlin (Kreuzberg, Friedrichshain) #nomnomberlin

Wer das Gericht Kumpir nicht kennt, kann hier erstmal kurz nachlesen, was es damit auf sich hat. Ich war innerhalb der letzten Tage gleich zwei mal Kumpir in Berlin essen und möchte euch heute kurz von den zwei Restaurants erzählen.

Zum Einen war ich in Kreuzberg im La Femme. Hier gibt es die heiße Ofenkartoffel für 4,50 Euro mit verschiedenen Toppings wie Oliven, Couscous, Kräuterquark oder Salza. Es gibt keine Alternativen mit Fleisch, was aber bei der großen Auswahl nicht so schlimm ist. Die Kartoffel wird bei La Femme in einem Steinofen bei 300 Grad gebacken, dann mit Käse und Butter zubereitet und nun kommt ihr zum Zug. Am Tresen könnt ihr euch so viele Toppings auswählen, wie ihr möchtet. Ich find´s super und eine richtig coole Alternative in der Preiskategorie. Der warme Kartoffel-Butter-Käse-Mix in Kombination mit den verschiedenen Belägen, sind einfach nur köstlich.

Ich habe gehört, dass das türkische Frühstück dort auch total lecker sein soll. Es gibt Sesamringe, frisch gebackene Kuchen und andere tolle Sachen. Wenn ihr also Lust auf das oder eine leckere Kumpir habt, kann ich euch La Femme nur empfehlen.

Und hier geht´s lang:

Kottbusser Damm 77, 10967 Berlin

La Femme Karte

Ofenkartoffel La Femme

Kumpir Toppings

La Femme Kreuzberg

Kumpir La Femme

Noch besser hat es mir im Patta – Finest Baked Potatoes gefallen. Die Toppings haben meinen Geschmack ein bisschen mehr getroffen und der Laden ist super niedlich. Ihr findet ihn gleich in der Nähe des Boxhagener Platzes und man kann drin oder draußen sitzen. Die Kumpir kostet hier 5 Euro mit Toppings. Für Hühnchen, gebratenes Gemüse und weißen Käse zahlt man 1 Euro extra. Ich hatte Couscous, Bohnen, Sour Cream, Rahmspinat, gegrillte-Auberginen-Creme und Hähnchenbrust. Wirklich, wirklich lecker! Danach hat uns der nette Kartoffel-Mann sogar noch türkischen Tee angeboten, was ich super fand.

Diesen Kumpir-Laden findet ihr hier:

Krossener Straße 16, 10245 Berlin

Patta Finest Baked Potatoes

Toppings Kumpir

La Patta Friedrichshain

Kumpir - gebackene Ofenkartoffel

Kennt ihr Kumpir als gesunde Fast-Food-Alternative? Wie und wo schmeckt Euch die Ofenkartoffel am besten?

Eure Ulle